Kempten: Kindertag/ Stadtjugendring

 

Beim Kindertag/ Kempten, welcher vom Stadtjugendring Kempten organisiert wurde, waren wir im Sommer 2016 und 2017 mit einer Kinderaktion dabei.

Wir Tagesmütter und -väter wollten gerne besonders für die Kleinsten einen Spielbereich anbieten, da für die grösseren Kinder bereits viele tolle Angebote  von den anderen Gruppen angeboten werden. Ausserdem betreuen die meisten von uns in der Kindertagespflege ebenso vorrangig Kleinkinder unter 3 Jahren.

Auf der Wiese konnten die Kinder unseren Bewegungsbereich mit Rutsche, Wippe und Tunnel nutzen.

In den Pavillions durfte z.B. mit Fahrzeugen, Baumaterialien, Naturmaterialien oder einer Murmelbahn gespielt werden. Unser kuschliger Riesenbär und Kissen luden auch zum Ausruhen und Bücher vorlesen ein.

Für die Eltern/ Großeltern luden die Sitzbänke und Liegestühle ein, ein Päuschen zu machen und den Kleinen beim Spielen zuzusehen. Einige Erwachsene nutzen unseren Bereich auch, um mit den Kindern zu spielen oder mal ein Buch vorzulesen.

Für mehr Infos über die Kindertagespflege gab es eine Stellwand und Infomaterial, welches uns freundlicherweise vom Kemptener Amt für Kindertagesstätten, Schulen und Sport/ Fachbereich Kindertagespflege und dem Jugendamt Oberallgäu zur Verfügung gestellt wurde. Ebenso haben wir Tagesmütter unsere privaten Kindertagespflegeflyer ausgelegt.

Unser Angebot wurde vor allem von Familien mit kleineren Kindern gerne angenommen, so daß zeitweise bis zu 20 Kinder gleichzeitg bei uns gespielt haben.

 

Foto: Unser Stand beim Kindertag